Bärlauch-Pesto

Zutaten:

200 gr. Bärlauch
50 gr. Pinienkerne
100 gr Parmesan
250 ml Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Bärlauch waschen und in der Küchenmachine zerkleinern. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Wenn die Pinienkerne kalt sind, zum Bärlauch in die Maschine geben und ebenfalls zerkleinern. Salzen und Pfeffern und das Olivenöl zugeben. Zum Schluß den Parmesan ebenfalls in die Küchenmaschine geben und alle vermischen.

Nun in Gläser abfüllen und mit einer leichten Schicht Olivenöl bedecken. An einem kühlen dunklen Ort aufbewahren.

Landfrauen-Tipp: Zu gekochten Spagetti ein schnelles und leckeres Essen.

Ein Kommentar zu „Bärlauch-Pesto

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s