Lauch-Hack-Käse Suppe

Zutaten:
Etwas Öl

600 gr. Rinderhackfleisch
3 Stangen Lauch/Poree
750 ml Wasser und 1 Brühwürfen oder 750 ml Gemüsebrühe
400 gr Schmelzkäse
Kräuter Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung:
Das Hackfleisch mit etwas Öl in einen größeren Topf krümelig anbraten. Mit Salz, Muskat und Pfeffer kräftig würzen.

Den Lauch in 0,5 cm starke Ringe schneiden, waschen und abtropfen lassen.

Den Lauch zum Hackfleisch geben und mit Gemüsebrühe aufgießen.

15 Minuten auf keiner Stufe köcheln lassen. Schmelzkäse einrühren und nochmal aufkochen lassen.

Landfrauen-Tipp: Dazu schmeckt sehr gut frisches Bauernbrot oder Baguette
LM

Ein Kommentar zu „Lauch-Hack-Käse Suppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s