Schoko-Creme Dessert

Zutaten:

120 gr. Zartbitter-Kuvertüre
2 ganze Eier
10 ml Espresso
10 ml Orangelikör Kann auch weggelassen werden
200 ml Sahne

Zubereitung:

Die Kuvertüre klein hacken und über dem Wasserbad langsam schmelzen. Wasser im unteren Topf nicht kochen lassen.
Ist die Schokolade geschmolzen, den Espresso, den Likör und die Eier in die Schokolade geben und unter ständigem Rühren vorsichtig bis auf 60 grad erwärmen. Wir es zu heiß flockt das Ei aus und wird zu Rührei.
Die Creme anschließen für 30 abgedeckt abkühlen lassen.           

In der Zwischenzeit die Sahne steif schlagen.

Nach dem die Creme abgekühlt ist, erst einen Teil der Sahne dann den Rest vorsichtig unterheben. In Gläschen umfüllen und kurz vor dem servieren mit einen Tupfer Sahne, Keksen Schokoraspel der ähnliches verzieren.

Landfrauen-Tipp: Die Creme kann gut am Tag davor hergestellt werden. Wird Vollmilchschokolade verwendet ist die Creme süßer.

-LM

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s