Bulgursalat mit Roter Beete

rahnesalatZutaten:

500 gr Rote Beete
300 ml Wasser
1 Lorbeerblatt
2 cm Zimtstange
1 Teel Salz
125 gr Bulgur
400 gr Kichererbsen ( Dose)

 Marinade: 5 Eßl Rotweinessig, 2 Eßl Granatapfelsirup 5 Eßl Olivenöl, Salz, Pfeffer, glatte Petersilie

Zubereitung:

Die Rote Beete bissfest kochen, pellen, etwas abkühlen lassen und in Würfel schneiden.

Das Wasser in einen Topf geben , Lorbeerblatt, Zimtstange und Salz zum kochen bringen. Den Bulgur einrühren und mit geschlossenen Deckel, bei kleiner Hitze, den Bulgur garziehen lassen. Ca 15 Min dann das Wasser abschütten. In der Zwischenzeit die Salatsoße herstellen.

Ist die Salatsoße fertig, die Rote Beete Würfel, den Bulgur und die Kichererbsen hinzugeben und vermengen. Die Petersilie klein schneiden und darüber streuen.

 

Landfrauen-Tip: mal ein etwas anderer Salat der ein Buffet bereichert. Lecker